Fırında Sütlaç / Milchreis aus dem Ofen



Ich mag alle Milchdesserts, aber dieses Rezept ist ganz besonders. Milchreis koche ich mindestens in jede Woche einmal. Es ist eine gesunde Zwischenmahlzeit für die Kinder. Milchreis aus dem Ofen aber ist was anderes, obwohl die Zutaten ganz ähnlich sind. Am Ende rührt man dazu ein Eigelb und man schiebt es im Ofen. Nach dem backen wird es der Geschmack ganz köstlich, passt sehr gut für das sorgfältig vorbereitete Menü. Es ist ein traditionelles Dessert, man befindet es auch in gute Restaurants.


8 Portionen
1 l Vollmilch
100 g Bruchreis
200 g Zucker
1 EL Speisestärke
1 Eigelb
In einen kleinen Topf bei mittlere Hitze Bruchreis zum Kochen bringen, bei reduzierter Hitze köcheln lassen, bis Reis gar ist, dann abtropfen lassen. Inzwischen in einem großen Topf bei mittlere Hitze Milch mit Zucker zum Kochen bringen, gekochten Bruchreis hinzufügen, 10 Minuten zusammen köcheln lassen. Hitze etwas reduzieren. Speisestärke und Eigelb mit 100 ml Wasser oder Milch verrühren, in den Topf gießen. Einmal zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, zugedeckt 10 Minuten ruhen lassen.
Den Ofen auf 230 °C von oben vorheizen. Milchreis in ofenfeste Schüsseln füllen und im Ofen auf den oberste Schiene ca. 10 Minuten leicht brennen lassen. Lauwarm wahlweise mit Vanillin Eis servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...