GEFÜLLTE AUBERGINE MIT HACKFLEISCHFÜLLUNG


Karniyarik ist besonders während der Sommermonate beliebt. Mit Reis als Beilage schmeckt hervorragend.

Zutaten:
  • 6 mittelgrosse Auberginen
  • 200 g Hackfleisch vom Rind oder Lamm
  • 3 mittel grösse Zwiebeln
  • 3 reife Tomate
  • 3 grüne Paprika oder Peperoni
  • 2 EL Speiseöl
  • Salz, Pfefer
  • Bratöl
Zubereitung:
  • Die Auberginen nur striefenweise schälen. In der Mitte der Länge nach so aufschneiden, dass sie sich scmetterlingsförmig aufklappen lassen, mit Salz einreiben und 20 Min. ruhen lassen. Dann waschen und abtropfen lassen.
  • Die Auberginen von beiden Seiten 5 Min. in dem Öl braten. In einem Backform so anordnen, dass die Auberginen mit der Aussenseite nach unten den Boden der Form bedecken.
  • Zwiebeln fein hacken. In Öl anbraten. Hackfleisch zugeben. Zusammen anbraten, bis Fleisch sein Saft ausgibt und wieder trocknet.
  • 2 Tomaten schälen und fein hacken. Zum Fleich geben. Einige Min. zusammen braten. Salz und pfefern. 
  • Die Füllung auf die Auberginen geben. Mit Paprikastreifen und Tomatenscheiben dekorieren. 
  • Mit etwas Wasser auf der Backform im heisses (180 Grad) Backofen 10-15 Min backen. Noch heiss servieren.


Kommentare:

  1. günaydin nesrincigim (insallah böyle hitap ettigim icin kizmazsin :)) )
    ellerine saglik cok nefis olmus gecen günü ben de yapmistim fakat resim cekmeke vakit bile kalmadi....
    sevgilerimle

    AntwortenLöschen
  2. Sevgili Leyla, rica ederim. Zaten ayni yastaymisiz. Ziyaretini güzel yorumlarini her zaman beklerim. Sevgiler...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...