ASIDE-WASSERPUDDING MIT SIRUP (OHNE MILCH UND ZUCKER)

Ich habe keine Allergie und ich kann alles essen, was aus der Erde kommt. Ich bin dafür dankbar. Aber es tut mir weh, wenn jemanden was auf dem Teller ist, nicht ertragen kann. Dafür wenn ich überhaupt solche Rezepten finde, möchte ich hier sammeln. Z.B. meine heutige Pudding ist nicht aus Milch, enthält kein Zucker. Mit Sirup ist einfach lecker geworden und sehr sehr leicht.
Zutaten:
  • 80 g Speisestärke
  • 150 ml Sirup (z.B. Grafschafter)
  • 600 ml Wasser
Zubereitung:
  • In einem Kochtopf Wasser und Speisestärke bei mittlerer Hitze unter Rühren zum Kochen bringen. Unter niedriger Hitze noch 3-4 Minuten unter Rühren weiter kochen, bis Pudding etwas dick wird. Vom Herd nehmen.
  • Ca. 20-30 cm grösse eine rechteckige Form nassen. Pudding in den Form giessen. 2-3 Stunden warten, bis steif wird. Dann Sirup darüber giessen. Mit einem Löffel als eine dünne Schischt verteilen. In viereckige Schnitten servieren.

Kommentare:

  1. Das Rezept ist total reduziert in den Zutaten. Ich werde es sofort auf meine "Allergieliste" setzen und ausprobieren. Noch kann ich es mir nicht vorstellen, wie der Pudding schmeckt. 'Durch den Sirup bekommt er einen guten Geschmack, oder?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Anie, sehr lecker.Du kannst ohne Sorge probieren.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...