Hamsiköy Sütlaci / Nuss-Milchreis

Es ist eine regionale Milchreissorte aus der türkische Schwarzemeerküste. Man nimmt für das Rezept die gewöhnliche Zutaten wie Milch, Reis, Zucker und Salz und serviert wahlweise mit gemahlener Haselnüsse, Zimt oder einfach pur. Es schmeckt aber anders wenn man in Ort diese berühmte Milchreis isst, weil da die Kühen  mit ganz naturelle Pflanzen ernährt werden.

Zutaten:
  • 1 l Milch
  • 150 g Milchreis
  • 200g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g gemahlener Haselnüsse
Zubereitung:
  • Milchreis waschen, sieben. Mit 1 Prise Salz und ca. 500 ml Wasser bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, Milchreis köcheln lassen, bis Reis gar ist.
  • In einem grossem Kochtopf  Milch bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Milchreis zugeben. Ca. 10 Minuten zusammen kochen. Zucker hinzufügen. Hitze etwas reduzieren, ca. 15 Minuten weiter köcheln lassen, bis Milchmenge sichtbar (ca. eine Fingerbreite) reduziert und Milchreis etwas dick wird. Milchreis aus dem Herd nehmen. 10 Minuten zugedeckt ruhen lassen.
  • Milchreis in die kleine Schüsselm verteilen. Darüber wahlweise mit gemahlener Haselnüsse oder mit Zimt bestreuen. Lauwarm oder gekühlt servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...